Was. Je nach Kommunikationsziel gibt es etablierte Publikationsarten, um relevante Inhalte zielgruppengerecht zu präsentieren. Ein durchdachtes Konzept ist die solide Grundlage für gutes Corporate Publishing. 

Corporate Magazines.
Storys und Emotionen.

Mit dieser Form der Unternehmenskommunikation hat man ein hochwirksames Mittel zur Kundenbindung und Markenbildung. Sie sind dann erfolgreich, wenn sie journalistisch geprägt sind, den Leser unterhalten und ihm Mehrwerte bieten.